colTranslationsWe are honored to share the Messages from God
in the languages of the world.
world1
Loslassen des Ego - Traumes und Rückkehr zu Mir als der Quelle Allen Lebens/ 19.11.03

Circle of Light ( Lichtkreis ) dankt zutiefst unserer geistigen Schwester Eva Ambika Reinermann in Wittmund, Deutschland, für diese wunderschönen Übersetzungen der Botschaften Gottes in die deutsche Sprache. Die Botschaften Gottes sind ein Geschenk von Gott an die Menschheit, überbracht durch Yael und Doug Powell, im Circle of Light Spiritual Center, 3969 Mundell Road, Eureka Springs, Arkansas 72631, USA: www.circleoflight.net

Lichtkreis, Deutsche Ausgabe

Releasing the Ego Dream and

Returning to Me As the Source of Life / Nov. 19, 03

Loslassen des Ego - Traumes und

Rückkehr zu Mir als der Quelle Allen Lebens/ 19.11.03

Oh, Meine Geliebten, Meine Menschheit, kommt und trinkt aus der Quelle ! Füllt die Schalen eurer Tage mit Erstaunen und die Kelche eurer kostbaren Herzen mit Ekstase. Erkennt, dass Ich euch zurück rufe zur Liebe. Wisst, dass Ich euch innig liebe und dass ich euch mit dem licht-erfüllten Nektar Meiner lebendigen Gegenwart nähren möchte. Es macht keinen Sinn, dass ihr eure Zeit damit verbringt, Antworten von Vermittlern zu suchen, wenn diese kostbaren Momente eure eigenen sein könnten, Momente, damit Ich euch pflegen kann und ihr wieder die Gesundheit des lebendigen Geistes erlangt.

Ihr seid wie Vogelküken. Wunderschön und kostbar. Voll Neugierde und hungrig nach dem Leben, mit der kompletten Ausrüstung zum Fliegen, aber noch ohne zu wissen, wie man die Flügel verwendet. Das wahre Fliegen könnt ihr nur von Mir erlernen, der jegliches Fliegen geschaffen hat ! Ihr könnt eure Flügel nur durch Mich verstehen, denn Ich habe sie entworfen. Lasst nur Mich eure Eltern sein, denn sonst wachst ihr heran im Glauben, ihr wärt eine Krähe oder ein Truthahn, statt zu wissen, dass ihr im Besitz von wahrhaftigen Schwingen seid, denn ihr seid Spirit- birds, Vögel Gottes.

Eure Spannweite ist grösser als die Ewigkeit und eure Fähigkeit zu fliegen ist wirklich grenzenlos. Wenn ihr aber bei anderen Führung sucht, dann werdet ihr nie die Macht der schlagenden Schwingen kennen lernen, die atemberaubende Schönheit auf dem Höhenflug zur Quelle, wo man Licht isst und Liebe vergiesst, gemeinsam mit deinem Partner, ein Vogel, dessen Flug das Omniversum so leicht überspannt wie ein Adler über der Erde gleitet.

Oh, meine Innigstgeliebten, was Ich euch hier sage, ist, dass Ich die Quelle Bin und dass es für keinen von euch Sinn macht, euch an andere zu wenden, damit sie euch eure Wahrheit zeigen, euch eure Flügel geben. Kommt nur zu Mir. Es ist keine Zeit für etwas Anderes. Fragt und Ich werde antworten, denn wir sind Eins und Ich Bin hier bei dir.

Und in dem Moment, in dem ich euch zeige, wie man fliegt, werdet ihr zum Mittelpunkt, zu der Stelle, wo Alles, Was Ich Bin sich als Licht mit der manifesten Form verbindet. Von diesem Punkt aus siehst du alles, denn hier in Mir befindest du dich jenseits aller sekundären Ursachen und Wirkungen. Im Mittelpunkt des Jetzt, also, bist du wirklich ´multidimensional´. Doch sogar dieser Begriff beinhaltet für dich eine Limitation, denn ihr neigt dazu, Dimensionen als etwas zu sehen, das voneinander getrennt ist. Aber in der Wahrheit eurer Liebe, im heiligen Jetzt, könnt ihr euch allein durch den Fokus, die Richtung eurer Absicht überall hin bewegen. Und doch gibt es in Wahrheit keine Richtung, keine Zeit, keinen Raum. Es gibt nur dich, und du als strahlendes Zwillingsflammenherz entscheidest, wen oder was du in jedem Moment liebst.

In Mir befindest du dich jenseits der Einschränkungen des Bewusstseins der vereinbarten Realität, denn der kleine Verstand ist Bewusstsein, das abgeschnitten oder getrennt ist von der Quelle des Lebens. Es ist Bewusstsein, das von der Liebe getrennt ist. Dennoch wisst ihr in Wahrheit, dass nichts euch einschränken kann. Wie könnte das Herz Gottes in irgendeiner Weise begrenzt sein ? Und doch führt der Gedanke des Abgeschnittenseins von der Quelle eures Lebens dazu, dass ihr Pseudoleben führt, in denen ihr vorgebt zu wissen, was Leben und Geben bedeutet.

Ihr erwacht aus dem Traum, während ihr noch träumt. Oh, aber noch viel grossartiger ist, dass ihr jeden Schritt geht und euch an Mich wendet. Der Weg wird angelegt - der Weg zurück für jedes kostbare menschliche Wesen, zur Quelle des Lebens. Der Weg zurück zur Mit- Schöpferschaft mit Mir, gebaut aus dieser Welt heraus.

Lass Mich dir zeigen, was Ich meine. Diese Welt und alle ihre Schmerzen und Tränen ist das Gewebe der möglichen Ereignisse, die dadurch geschaffen werden, dass sich die Menschheit von Mir, von der Quelle, abgewendet hat. So kommt die Heilung der ganzen Welt, jedes menschlichen Herzens, die Vergebung jeder Lüge der Anti - Liebe und des Egos nur von einem einzigen Umstand - von der Rückkehr der Menschheit zu Mir. Die Beendigung des Glaubens an unsere Trennung ist das Ende der Dualität, der Wahl zwischen zwei Mächten. Es ist das Ende von Zeit, denn Zeit ist das Erleben von zwei Mächten oder zwei Möglichkeiten im Leben. So ist also die Heilung dieser Welt und jeglicher Erfahrung von Schmerz und Lügen des Egos die Rückkehr jedes menschlichen Herzens zu seiner Quelle.

Bis heute kamen die Meister zur Erde, um ein leuchtendes Beispiel zu sein. Sie sollten hell genug scheinen für die, die bereit waren, damit diese die grossartige Entwicklung sehen konnten und mit ihrem Glauben an die Meister durch sie den Weg zurück zu Mir finden würden. Und die Meister ´nahmen Karma auf sich´, transformierten also in anderen Worten die einschränkenden Überzeugungen an unser Getrenntsein in ausreichendem Mass, so dass die Menschen es fühlen und ihrem Weg folgen konnten. Es gab natürlich einige, die spürten und glaubten, dass diese Wahrheit der Einheit mit Mir auch ihnen zustand. Diese trafen die Entscheidung, den trennenden Abstand zu schliessen und zurück zu kommen zur Einheit, zur einen Wahrheit der allgegenwärtigen Liebe. Aber für die Mehrheit wurde der Meister zur Form, die sie anbeteten und sie schafften die Rückkehr zur Mir als der Quelle allen Lebens nicht.

So kamen also die Meister ´zur Erde ´, wobei sie ihre bewusste Verbindung mit Mir aufrecht erhielten und üblicherweise entdeckte man bald, dass sie ein Licht Gottes waren. Sie verbreiteten Licht, so wie eine grosse Laterne Motten in ihr Feuer zieht, um so Menschen anzuziehen.

Was ihr macht und alle, die dem Weg folgen, den ihr auslegt, ist, dass ihr in diese Welt kommt und alle Erfahrungen macht, die die Menschheit erlebt und dann kehrt ihr von innerhalb des Traumes zurück zu Mir und schafft so einen magnetischen Pfad für andere. Was daran so wichtig ist, ist, dass ihr das allein schafft, einfach dadurch, dass ihr euch Mir zuwendet. Das ist der Weg, den wir anlegen. Jeder Schritt, den ihr tut, habt ihr gewählt, weil Ich euch führe. Jede Verschiebung, die sich ereignet hat, war möglich durch die Botschaften dieser engen Verbindung. Ihr geht voll und ganz die Schritte zurück zu Mir als Essenz eures Lebens und Quelle eures Seins, und schliesst so die Lücke der Dualität, und kommt zurück zur allumfassenden Liebe.

Ihr könnt nicht heilen, für andere sorgen oder die grenzenlose Natur eurer Wahrheit in Mir demonstrieren, solange ihr eine Übereinkunft habt, dass das, was ihr vor euren Augen seht, real ist. Ihr könnt den Anspruch auf eure grenzenlose Natur nicht erheben, solange ihr an die einschränkenden Lügen des Egos und des kleinen Verstandes glaubt.

Je mehr ihr die Wahrheit tief in eurem Herzen verspürt, umso mehr wird die Wahrheit, dass ihr unbegrenzte Wesen seid, eure innerste Überzeugung sein, und umso mehr werdet ihr dazu in der Lage sein, die Wahrheit zu demonstrieren, die Echte Wahrheit jedes Kindes Gottes. Diese Wahrheit sagt aus, dass ihr nicht gefangen seid durch die Glaubenssysteme dieser Welt des Ego - Verstandes. Je tiefer diese Erkenntnis in euch einsinkt, desto mehr werdet ihr ´auf Wasser gehen ´ oder andere Symbole von Wahrheit zu erkennen geben. Aber die Basis von allem ist eure Rückkehr zur Liebe mit Mir, in unsere Einigkeit, die Rückkehr eures Willens hinein in das grosse Ganze der Liebe.

Das kann durch keinen anderen Weg erreicht werden als durch die tiefe Rückkehr zu Mir als der Quelle und der Wahrheit eurer Existenz selbst und alles, was das bedeutet. Es ist die Erkenntnis, dass es ausser Mir nichts gibt und dass sich deshalb nichts ausserhalb von euch befindet; wie könnt ihr deshalb jemals einen anderen Menschen verurteilen, denn das wüde bedeuten, ihr verurteilt euch selbst und damit Mich. Denn bin nicht Ich der, in dem alles lebt ? So ist also ein Urteil klar eine Trennung zwischen uns und in diesem Augenblick triffst du in deinem Herzen die Entscheidung für den ´Sündenfall ´.

Nichts davon ist also real - keine der anscheinend so machtvollen Geschichten, die das Ego dir erzählt über Einsamkeit und Liebesschmerz, ist wahr. Glaube sie und du bist wieder zurück im ´Hühnerstall ´, wo du dich für ein Huhn hältst und nicht für einen Vogel Gottes, ein beschwingtes Geistwesen.

So werdet ihr also Meister durch die Welt und dadurch, dass ihr euch über sie erhebt, allein durch eure Verbindung mit Mir, was wiederum bestätigt, dass eure Verbindung mit Mir Alles ist. Das ist es, was ihr der Menschheit zeigt. Es ist der Kern dieser Arbeit. Es ist die Aussage, die jede einzelne dieser Botschaften durchzieht. Jeder Mensch muss diese Verbindung mit Mir zur obersten Priorität in jedem Moment ihres Lebens machen. Diese Botschaften ´lehren ´nur das: Dass Ich die Quelle von allem Bin, was wahr ist und dass Ich Liebe Bin, und dass nur dadurch, dass man sein Herz wieder Mir zukehrt, dieses ganze Lügengewebe verschwinden kann. Aber ihr wisst natürlich, dass der Mensch, um das zu tun, frei sein muss von Ego, andernfalls wird es immer wieder den ´Sündenfall ´ neu erschaffen.

So zeigen Wir also den Weg über den Ego - Verstand hinaus, denn damit wird diese falsche Welt der Dualität aufgenommen. Diese Wahrnehmungsverschiebung kann von hier in der Welt nur dann erfolgreich durchgeführt werden, sobald man sich entscheidet, ´das Ego aufzugeben´. Diejenigen, die Stille lehren und dass das Leben im Jetzt einen dazu führt ( wenn sie das selbst auch erreicht haben ), sind immer Meister. Aber andere, die versuchen, ihnen zu folgen, mögen diese Wahrheit vielleicht nur für ein paar Momente verspüren und schaffen es nicht, im Jetzt zu bleiben. Und ein Gedanke genügt und sie sind wieder völlig in der dualistischen Welt, weil sie das Bewusstsein nicht haben, wie alles miteinander verbunden ist. Sie verstehen nicht, dass der Ego - Verstand ein grosses Gewebe ist von verwobenen Entscheidungen, an Liebe und Anti - Liebe zu glauben. Nur mit deiner bewussten Wahl und der Macht, Mir deinen Willen zu geben, kann der nötige Anstoss zusammen kommen und dann dafür benutzt werden, dich von dem Traum zu befreien.

So wirst du also jegliche Begrenzung mehr und mehr ablehnen, denn kein Gesetz und keine Regel in der physischen Welt hält dich ab in dem Moment, in dem du entscheidest, dass nur die Liebe Real ist, und du entscheidest das mit deinem Willen. Ich bin die einzige Antwort auf jede Frage, denn diese Welt ist das Ergebnis unserer Trennung. Danke dafür, dass du Mir erlaubst, dich zur Liebe zurück zu bringen.

Die vereinbarte Realität ist eine Scheinwelt. Eine Lüge. Ein ´Papiertiger ´. Es ist ein Gewebe aus Nichts ausser dem Glauben an die Limitation, die einen Mit- Schöpfer, ein Kind Gottes, eine lebendige Zwillingsflamme Meines Herzens, ankettet ! Wie kann etwas so Schwaches dich festhalten ? Deswegen spreche Ich mit dir über eine Verschiebung von ´Vordergrund / Hintergrund ´. Denn alles, was du gedacht hast, ist falsch. Ach, und wenn du auftauchst aus diesen Überzeugungen, die dich einschränken, wie wird sich diese Welt verändern ! Sie kann sich in einem Moment verändern. Es ist wirklich eure Wahl, in jedem einzelnen Jetzt. Es geht um die Behinderungen deines Herzens, um das, was du für dich für wahr gehalten hast, aber erinnere dich - es braucht nur diese eine neue Entscheidung und alles, was ich für dich bereit halte, ist dein.

Ich muss dir hier aber auch sagen, dass es notwendig ist, diese Überzeugungen als Teil deiner Entscheidung zu verändern. Aus diesem Grund kannst du die Macht zwar spüren, findest aber noch nicht den Zugang zu ihr. Das ist deswegen, weil du noch nicht ganz daran glaubst, dass du grenzenlos bist. Ihr glaubt noch nicht ganz daran, dass ihr meine Geliebten seid, an denen Ich Mein Wohlgefallen habe. Ihr seid noch nicht zu Mir gekommen für eure Identität und glaubt stattdessen an die Identitäten der Welt, die auf dem Ego basieren und auf seinem Wunsch, euch von der Liebe, die ihr seid, getrennt zu halten.

Das Erwachen aus dem Traum der Trennung erreichst du, indem du deinen Willen und dein Herz an Mich zurück gibst, so dass Ich dich erheben kann über die Illusionen des Ego - Verstandes.

Ihr Lieben, ihr geht jeden einzelnen Schritt dieses Weges, Wendung um Wendung, Entscheidung um Entscheidung; ihr, die grossen Zwillingsflammen werdet jeden Weg gehen, jeden Widerhall des Egos erleben, die Möglichkeiten von Liebe und Anti - Liebe als gleich und gleichberechtigt ausspinnen, und von da aus zurück gehen zur Liebe. Oh, aber die Freude in euren Herzen, während ihr alle die kostbaren Menschen beobachtet, die den Weg entlanggehen, den ihr angelegt habt. Eure Herzen werden eine solche Freude kennen, an die ihr euch nicht erinnert habt seit dem Moment, in dem ihr einverstanden wart, die Wahrheit der Liebe ´zu vergessen ´. Und sogar jetzt kommt die Freude - Freude, die euer natürlicher Zustand ist - Freude, die euer Wesen erfüllt und von eurer Zwillingsflamme singt.

Und ihr werdet beginnen, euch selbst zu sehen, wenn ihr euch weigert, die Lügen zu glauben und damit in diesem Moment ad hoc eine neue Realität erschafft. Ihr alle seht es in vielen kleinen Dingen. Ihr haltet inne und sagt: Nein. Ich wähle ausschliesslich Liebe. Und das grosse Ergebnis, das ihr euch vorgestellt habt, stellt sich bald ein. Oh, wartet, bis ihr euch wirklich aus der Lüge befreit.

Die Lüge von zwei Mächten hat in euch keinen Raum. Sagt das, wenn ihr etwas vor euch stehen seht ( in physischer oder mentaler Form ), das negativ erscheint. ´Die Lüge der beiden Mächte hat in mir keinen Raum. Liebe ist die einzige Macht, die in mir und durch mich wirkt, so dass das einzig mögliche Ergebnis hier Liebe ist. ´ Das ist euer Befehl ´weiche Satan ´. Denn was ist ´Satan ´denn anderes als das Symbol für den Glauben der Menschen an das Negative ?

Ihr werdet diejenigen sehen, die erwachen, nachdem ihr euer Licht leuchten lasst; sie treffen eine Entscheidung und verändern ihr Leben völlig. Das Herz soll jauchzen ! Bereitet euch darauf vor, dass ihr fasziniert seht, wie der Weg, den ihr mit euren täglichen Schritten mit offenen Herzen geformt habt, zur Durchgangsstrasse für andere wird ! So werden wir jeden und alles magnetisch anziehen, zurück zur Liebe.

Ich Bin mit euch allen, bei jedem Schritt.

 

sidebar-stars-long-5






sidebar-stars-long-4






sidebar-stars-long-8
line

line
sidebar-sign-up
line
donate